Portugal, Region Alentejo – ursprüngliche Landschaft, historische Orte, einzigartige Events

vila-vicosa2Östlich und südlich von Lissabon erstreckt sich das Gebiet Alentejo. Charakterisiert wird die Landschaft von weiten Ebenen, ursprünglichen Stränden, Korkeichen und Olivenbäumen. Hier finden Sie kleine Refugien, die Raum für ganz besondere Events und Incentives geben, aber auch für exklusive Board-Meetings abseits altbekannter Destinationen.

Ca. 1,5 Fahrstunden von Lissabon entfernt befindet sich der historische Ort Vila Vicosa, bekannt für den Marmor. In einem Umkreis von 30 km sind zahlreiche Aktivitäten möglich: Biking für Sportliche, Töpfern für Kreative, eine Käserei für Gourmets oder Weinkellereien für Genießer. Und die nahegelegenen Seen eignen sich für Teambuildngs wie Floßbau.

Das individuelle 5-Sterne Hotel und Spa Alentejo Marmòris ist seit Generationen im Familienbesitz und spiegelt die eng mit dem Marmor verknüpfte Geschichte des Ortes wider. Marmor ist unverkennbar das Hauptthema des Interieurs.

Das Hotel ist ideal für leine Gruppen, bereits ab 35 Personen ist eine Privatisierung möglich.

Entdecken Sie das Hotel auf www.MICE-Best-Places.com

Autor: C3Event-Solutions

C³ Event Solutions realisiert seit 2005 erfolgreiche Events und Incentives im B2B-Bereich. National und international.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: