Destination Baskenland: Rioja

IMG_7580Der baskische Teil des Weinbaugebietes Rioja liegt ca. 1,5-Stunden vom Flughafen Bilbao entfernt. Die Fahrt geht durch weitläufige Weinberge, die speziell im Herbst einen faszinierenden Anblick bieten.

Große Weingüter, kleine Kellereien, historische Orte mit engen Gängen hinter alten Stadtmauern zeichnen dieses Gebiet aus. Aber auch moderne Design-Hotels, ausgefallene Tagungslocations, edle Tropfen und kulinarische Genüsse.

Die Erkundung der Weinberge ist gemütlich zu Fuß, sportlich mit dem Mountainbike oder rasant mit dem Quad möglich. Letzteres natürlich vor der Weinprobe.

Im Mittelpunkt steht natürlich der Wein. Lernen Sie moderne Kellereine kennen, aber auch urige Weinkeller mit sehr alten Weinen, die unter dicken Staubschichten verborgen sind.

Wer den Transfer zurück nicht am selben Tag machen will, der kann als zusätzliches Highlight in einem Hotel mit sehr speziellem Design verbringen. Neben dem architektonischen Erlebnis bietet es eine exzellente Küche, moderne Tagungsmöglichkeiten und einen weiten Blick über die umliegenden Weinberge.

Aber auch diejenigen, die es architektonisch weniger spektakulär haben möchten (oder auch einfach nur budgetfreundlicherJ), der findet Hotels mit modernem und ausgefallenem Design. Allen gemeinsam ist der Bezug zum Wein, der sich in kreativen Dekorationen weiderfindet.

Dieser Teil der Rioja ist in jedem Fall eine Reise Wert – ob als Tagesausflug mit Basis in Bilbao oder auch für einen mehrtägigen Aufenthalt. Besuchen Sie unser Fotoalbum auf Facebook mit Impressionen aus dem Gebiet Rioja.

Übrigens ist Bilbao das Thema des nächsten Blogs am Donnerstag, 19. Mai. Bis dahin wünschen wir allen Lesern ein frohes Pfingstfest.

Autor: C3Event-Solutions

C³ Event Solutions realisiert seit 2005 erfolgreiche Events und Incentives im B2B-Bereich. National und international.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: