Schaden Social Media Websites den Unternehmen oder nicht?

Ein spannender Artikel zum Thema ist auf http://www.selbstaendig-im-netz.de erschienen. Hier wird die Frage erörtert, welchen Einfluss die Nutzung von Social Media auf die Produktivität der Mitarbeiter hat. Um es vorweg zu nehmen: die Bilanz ist nicht durchweg negativ – es kommt wie bei so vielen Dingen schlicht auf das rechte Maß an. Aber lesen Sie selbst: http://bit.ly/ePtw5

Mehr über uns selbst und was wir für Sie tun können, erfahren Sie auf
www.c3event-marketing.com !

Messung von Social Media Aktivitäten

Quelle: BlachReport Daily News vom 18.03.2011

Adobe Systems hat jetzt Adobe SocialAnalytics, ein neues Produkt innerhalb der Adobe Online Marketing Suite, powered by Omniture, vorgestellt. Mit Adobe SocialAnalytics können Werbetreibende Social Media-Aktivitäten beobachten, messen und verwerten. Adobe-Kunden steht damit eine einzige Anwendung zur Verfügung, die sämtliche relevanten Aktivitäten aus sozialen Netzwerken und Online-Communities zusammenträgt und ermittelt, welchen Einfluss diese auf das Geschäft und die Wahrnehmung der Marke haben. Unternehmen können ihre Social Media-Aktivitäten auf verschiedenen Kanälen so entsprechend ausrichten und sicherzustellen, dass diese in den ROI einzahlen. Eine Vorschau auf Adobe SocialAnalytics wird auf dem Adobe Omniture Summit 2011 in Salt Lake City, USA gezeigt.

Der komplette Artikel unter www.blachreport.de

Kurzvortrag Event-Management in Hamburg

Am 31. März findet in Hamburg der Office Day der Regionalgruppe Hamburg des bSb (Bundesverband Sekretariat und Büromanagement e.V.) statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentiert die Agentur C³ Event & Marketing einen Kurzvortrag zum Eventmanagement. Wie sieht der Planungsprozess aus, wo lauern Risiken und wie kann ich andere Kommunikations-Instrumente sinnvoll einbinden?

Der Flyer mit Informationen zum Programm und Anmeldung steht unter www.c3event-marketing zum Download zur Verfügung.

Für Sie vor Ort – Monaco

Letzte Woche haben wir für Sie Monaco besucht. Eine ideale Destination für Incentives – Hotels der 3 bis 5-Sterne-Kategorie, faszinierende Locations für Events und spannende Rahmenprogramme. Der größte Vorteil – in Monaco erreichen Sie fast alle Ziele zu Fuß. Zeit- und kostenaufwändige Transfers entfallen.

Ob kleine oder große Gruppen, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Nicht zu vergessen die Formel 1. Warum nicht in exklusiver Runde das rennen in einer Loge direkt über der berühmten Haarnadel-Kurve geniessen?

Mehr dazu demnächst auf unserer Homepage www.c3event-marketing.com

Monaco - immer ein Incentive wert!